Werkstattbericht: Mit allen Wassern gewaschen

Veröffentlicht am 1. April 2020 von Claudia in Allgemein, News

ein Werkstattbericht von Claudia Heinzelmann

„Lasst mich euch die Legende des heldenhaften Kampfes der Titanen zeigen, wie sie aus den Seifenblasen eures Bades aufsteigen, zu ihrem ewigen Kampf um Ruhm und Ehre.“

Nana Wohlwasser, selenische Zuberzauberin

224 Seiten umfasst der Magieband zu Splittermond und doch gab es so viel mehr, was wir gerne behandelt hätten. Nun haben wir entschieden, die Ideen zu einzelnen magischen Schulen, Professionen und Ausrichtungen in kleineren Zusatzbänden herauszugeben – und den Anfang macht ein wie wir finden besonders stimmungsvoller Band. Mit allen Wasser gewaschen – das Kompendium zur Bademagie dreht sich nicht nur rund um die Hygiene eurer Abenteurer. Hier geht es um die schönen Annehmlichkeiten, die ein Badehaus zu bieten hat, um die fabelhaften Illusions-Schauspiele in den Seebädern der Vindarei und die ausgefeilte Geheimsprache des Seifenblasen-Blubberns. 

So widmet sich ein Schlaglicht dem Geheimbund der mystischen Bader, ein Informanten-netzwerk beheimatet ursprünglich in Ioria. Doch längst sind die Zubermaiden und Badeburschen des flüsternden Wassers, wie sich selbst nennen, auf ganz Lorakis verteilt, und sammeln ihr Wissen, um die Macht der iorischen Banden zu stärken.

Ein weiterer Teil beschäftigt sich mit den kulturell geprägten Eigenheiten in Sachen Hygiene, den Vorlieben einzelner Völker was Duftstoffe anbelangt, und enthält entsprechende Ausrüstungstabellen mit verschiedenen Seifen, Duftölen und Tinkturen zum Färben der Haare. Die Bartmode der Raugarr wird hier ebenso behandelt, wie die Flechtfrisuren der dalmarischer Schankmaiden im Wandel der Zeit.

Zwei neue Ausbildungen und eine ganze Reihe neue Meisterschaften zur Badegestaltung bieten jede Menge Möglichkeiten in dieses faszinierende Thema einzutauchen. Ein zusätzlicher Regelteil behandelt die Auswirkungen der Hygiene eines Charakters auf die sozialen Interaktionen.

Mit allen Wassern gewaschen – das Kompendium zur Bademagie wird 64-Seiten umfassen und erscheint voraussichtlich im 3. Quartal 2020.

Teile diesen Beitrag:

Kommentare sind geschlossen.

  • Twitter