Fanbasteleien: Der Splittermond-Gameboy

Veröffentlicht am 19. September 2014 von Patric Götz in News
standard

Nintendo Gameboy Classic trifft Autolack, gemoddete Internals und eine Begeisterung für Splittermond …

Splittermond ist ja eigentlich noch ein „Frischling“ unter den Rollenspielen (das erste offizielle Produkt, der Weltband, ist schließlich gerade einmal ein halbes Jahr auf dem Markt) und doch gibt es schon so viele Anhänger, die bereits ihre eigenen Splittermond-Fanprodukte selber basteln/schreiben/layouten/programmieren/undwasweißichnochallesmachen… und ganz ehrlich: Wir sind jedes Mals beeindruckt! 🙂

screen_neu

… jetzt muss sich nur noch jemand hinsetzen und eine 8-Bit-Umsetzung von Lorakis erschaffen

 

 

Gestern wurden uns dann von Robert Hamberger (seines Zeichens als Macher des taktischen UFO-Rollenspiels Contact bekannt) einige Fotos zugesandt, die ich mal in die Reihe „Nerdige Splittermond-Fanbasteleien“ einsortieren würde. 😉 Für alle Splittermond-Freunde, Oldschool-Gamer und In-Kindheitserinnerungen-Schwelger präsentieren wir euch hier: Einen customizeden Splittermond-Gameboy!

(Mit herzlichem Dank an Robert fürs Basteln und mit uns Teilen!)

Getaggt mit

Kommentare sind geschlossen.

  • Twitter