Abenteuerwettbewerb ein voller Erfolg!

Veröffentlicht am 13. Januar 2015 von Uli in News

Vergangene Nacht lief die Einsendefrist für den Abenteuerwettbewerb „An den Küsten der Kristallsee“ ab, zu dem wir vor knapp zwei Monaten aufgerufen haben. Und diesem Aufruf sind weit mehr Teilnehmer gefolgt, als wir es in unseren kühnsten Träumen erwartet hätten! Ganze 27 gültige Einsendungen von 26 Teilnehmern hat es gegeben – eine Zahl für die wir uns bei jedem einzelnen Teilnehmer bedanken möchten. Gerade da es Splittermond (zumindest das publizierte Regelwerk) seit noch nicht einmal einem Jahr gibt, ist diese Zahl umso beeindruckender.

Die Jury hat ihre Arbeit bereits aufgenommen und ein Prozedere für den Ablauf der Bewertung festgelegt. Aufgrund der Vielzahl der Einsendungen wird es zunächst eine Vorrunde geben, in der sich jeweils zwei Juroren ein Abenteuer ansehen werden. Sie geben dann ein Vorabvotum ab, ob ein Abenteuer in die Finalrunde aufgenommen wird. In dieser wird dann schließlich jeder Juror alle qualifizierten Abenteuer lesen und bewerten. Feedback wird natürlich jeder Teilnehmer erhalten, gleich ob er es in die Finalrunde schafft oder nicht. Ob es ein Abenteuer in die Finalrunde geschafft hat, wird voraussichtlich bereits vor der Prämierung der Sieger auf der Heinzcon 2015 verkündet werden.

Doch damit genug der Vorrede, kommen wir zu der Liste der Teilnehmer (in alphabetischer Reihenfolge), denen allen schon für die Einsendung ihrer Abenteuer Lob gebührt:

  • Andreas Bertrand
  • Askin-Hayat Dogan
  • Vitus Feindt
  • Kai Hirschfelder
  • Benjamin Hoppe
  • Marion Kreuz
  • Michael Kusternig
  • Tom Lukas Lankenau & Jo Robin Lankenau
  • Jörg Löhnerz & Jens Löhnerz
  • Franziska Marske & Reiner Laumann
  • Matthias Meins
  • Marcus Renner
  • Christian Resch & Gerald Resch
  • Nico Schaumberger
  • Timothy Schlegel
  • Marvin Schmidt
  • Eike Schwarz
  • Blue Sid
  • Sebastian Sterz
  • Lea Stiller
  • Roland Suljic
  • Weltengeist
  • Tobias Weßel
  • Kim Wiefelspütz & René Dudziak
  • Damian Windau
  • Snorre Wisotzky

Die Titel der Abenteuer ordnen wir zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht den Autoren zu, da die Jury die Abenteuer anonymisiert bewertet. Wir bitten daher darum, auch im Forum nicht offen zu verraten, welches Abenteuer von euch ist. Wenn ihr dies tun wollt, dann packt es einfach in Spoiler-Tags und platziert vorneweg eine Warnung an die Jury, bitte nicht nachzuschauen. 🙂

Dennoch sollen die Titel an dieser Stelle schon mal (ebenfalls alphabetisch) aufgelistet werden:

  • Das Auge des Tores
  • Das Geschenk der Seealben
  • Das Schicksal des Orakelpfads
  • Der Geist auf See
  • Der lange Weg
  • Der Schatz des Korsaren
  • Der schwarze Schelm
  • Der schwarze Turm
  • Des Seekönigs Zorn
  • Die Federn des Feiglings
  • Die Narren von Aylantha
  • Die Wüstenwölfe
  • Ein Geist in der Dunkelheit
  • Ein Nekromant in Jagodien
  • Ein Tag auf Tamrul
  • Jagdfieber
  • Kaltes Begehren
  • Mondblut
  • Mord im schwimmenden Zirkus
  • Pashtarische Päckchen
  • Rachengold
  • Ungewollte Gezeiten
  • Verheerte Bedrohung
  • Verheerte Küsten
  • Vultans Beben
  • Wettlauf gegen alle Widerstände
  • [ein Abenteuer wurde ohne Titel eingesandt]

Und zu guter letzt noch ein wenig Statistik: Wo spielen die Abenteuer eigentlich?

  • Mertalischer Städtebund: 7
  • Ioria: 3
  • Pashtar: 3
  • Selenia: 3
  • Wächterbund & Verheerte Lande: 3
  • beliebiges Küstengebiet/Insel: 3
  • Afali: 1
  • Ashurmazaan: 1
  • Dalmarien: 1
  • Jagodien: 1
  • Shahandir: 1
  • Surmakar: 1

[ja, das ist eine Nennung zu viel – aber ich mag jetzt nicht mehr kontrollieren, wo ich mich verzählt habe. ;-)]

Es wurden also fast alle Regionen der Kristallsee mit Abenteuern bedacht, einzig die Borombri und die Seealben gehen leer aus (letztere spielen aber zumindest in einem Abenteuer eine gewisse Rolle, soviel kann ich verraten). Mertalia kann die meisten Einsendungen für sich verbuchen – sogar mit einigem Abstand vor den Verfolgern.

So, doch damit vorerst genug – jetzt gilt es, sich an die Bewertung zu begeben. Sobald es hier mehr zu berichten gilt, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden. In jedem Fall möchten wir uns nochmal bei allen Teilnehmern bedanken. Ihr seid super! 🙂

Im Splittermond-Forum diskutieren

Kommentare sind geschlossen.

  • Twitter

  • Facebook