Vier neue Produkte für Splittermond!

Veröffentlicht am 7. März 2019 von Ask in Allgemein, News

Ab heute könnt ihr im Uhrwerk-Shop und überall im Handel vier neue Splittermond-Produkte erwerben!

Das Erbe von Kesh – Turubar, Tar-Kesh und die Keshabid

Unzählige Legenden ranken sich um Kesh, das einst prächtige Königreich in der Schattenwand, das vor über 500 Jahren in einem verheerenden Krieg unterging. Farukans Truppen eroberten nicht nur das Land des Gnomenvolkes: Wer nicht rechtzeitig fliehen konnte, wurde von Padishah Shahanra der Kaltherzigen zur Schuldsklaverei verurteilt und aus der Heimat verbannt. Jenes schicksalsträchtige Jahr 420 LZ markiert jedoch zugleich die Geburtsstunde dreier Völker, die bis heute ihr gemeinsames Erbe verbindet:

Turubar, das Shahirat in der Schattenwand, gilt dank seiner ertragreichen Edelsteinminen als Schatzkammer Farukans. Unter der weisen Führung des Lamassu-Shahir Jamgom ist Frieden eingekehrt, und das Volk führt ein ruhiges Leben in Demut und Gelassenheit. Wären da nicht die tückischen Fallen, die die Keshu in ihrer einstigen Heimat hinterlassen haben…

Jene Fleckengnome, die vor der Schuldsklaverei fliehen konnten, begründeten in den Schlangenlanden ein neues Gnomenreich: Tar-Kesh. Nach außen hin pflegen die Keshubim ihren Ruf als heimtückische Giftmischer und brutale Guerillakämpfer, die ihr Reich bis aufs Blut verteidigen. Doch wem einmal Zutritt in eines ihrer geheimnisvollen Wipfeldörfer gewährt wird, kann das Volk von einer überraschend herzlichen Seite erleben.

Vor nicht einmal hundert Jahren aus der Schuldsklaverei entlassen, haben die Keshabid längst ihre ganz eigene Kultur etabliert. Aus den Städten Farukans sind ihre Viertel mit den prächtigen Basaren nicht mehr wegzudenken – wenn auch das Zusammenleben zwischen den beiden Völkern nicht immer ganz reibungslos läuft.

Das Erbe von Kesh ist ein Quellenband für das Rollenspiel Splittermond, in dem das Shahirat Turubar, das Dschungel-Königreich Tar-Kesh sowie das in ganz Farukan beheimatete Volk der Keshabid beschrieben werden. Neben einem einleitenden Rundgang durch das untergegangene Königreich Kesh wird den ausführlichen Beschreibungen der Geographie und Kultur der genannten Regionen und Völker jeweils ein eigenes Kapitel gewidmet. Zudem erhalten Spieler Anregungen für die Ausgestaltung von Charakteren der im Band beschriebenen Kulturen, wie etwa eine neue Ausbildung oder neue Zauber und Meisterschaften. Spielleiter erhalten außerdem Einblicke in die Hintergründe und Geheimnisse, die Stoff für zahlreiche Abenteuer auf den Spuren der Erben von Kesh bieten.

Das Erbe von Kesh: Hardcover, A4, 128 Seiten, vollfarbig, 29,95 Euro – Jetzt im Uhrwerk-Shop bestellen!

PDF : 128 Seiten, vollfarbig, 14,99 Euro – Das Erbe von Kesh jetzt als PDF im Uhrwerk-Shop bestellen!


Das Kind der Hexenkönigin

Etliche Zeit ist vergangen, seit das durch den Fluch der Göttin Hekaria prophezeite Schicksalskind in Midstad erschien, von tapferen Abenteuern durch zahlreiche Gefahren begleitet wurde und schließlich, von göttlicher Macht entrückt, verschwand. Doch nun melden Spione in Midstad, dass das Kind gesichtet wurde – beginnt sich sein Schicksal zu erfüllen? Doch warum führt sein Weg schnurstracks aus dem Königreich hinaus, in die Hafenstadt Caleria, die einst unter der Herrschaft Midstads stand, aber in den Mondsteinkriegen an Patalis fiel? Auf der Spur des Schicksalskindes geraten die Abenteurer in ein Netz aus Intrigen, in dem unterschiedliche Mächte ihre Fäden ziehen und in dem nichts ist, wie es auf den ersten Blick erscheint. Werden sie Freund von Feind unterscheiden und das Geheimnis der alten Prophezeiung lüften können?

Das Kind der Hexenkönigin ist die Fortsetzung des Splittermond-Abenteuers Nr. 1, Der Fluch der Hexenkönigin. Es schließt (zu einem beliebigen Zeitpunkt einige Monate oder sogar Jahre nach Abschluss des Abenteuers) an die Ereignisse des ersten Teils an, kann aber auch als Einzelabenteuer gespielt werden. Beide möglichen Ausgänge von Der Fluch der Hexenkönigin werden in diesem Band berücksichtigt.

Softcover: A4, 64 Seiten, 12,95 €Das Kind der Hexenkönigin jetzt im Uhrwerk-Shop bestellen!

PDF: 64 Seiten, 7,99 €Das Kind der Hexenkönigin jetzt als PDF im Uhrwerk-Shop bestellen!


Splittermond: Die Magie (TB)

Bei dieser Ausgabe von Splittermond – Die Magie handelt es sich um die Taschenbuch-Ausgabe. Diese kommt als Softcover im handlichen Format (etwas größer als DIN A5) daher und enthält die Inhalte der normalen Ausgabe des Quellenbandes Die Magie in selber Aufmachung. Alle bisher bekannten Errata sind in diese Ausgabe des Buches bereits eingeflossen.

Das Quellenbuch zu Magie und Zauberei in Lorakis

Magie durchdringt die ganze Welt von Splittermond und ist ein Teil des Lebens eines jeden Lorakiers. Ganz gleich, ob der Bauer auf dem Feld einen Wachstumszauber nutzt, eine Kriegerin ihre Waffe in Flammen hüllt oder ein arkaner Forscher mittel Erkenntnismagie die Geheimnisse der Welt zu ergründen versucht – sie alle greifen auf dieselben kosmischen Urkräfte zurück.

Splittermond: Die Magie behandelt viele große und kleine Geheimnisse der lorakischen Magie, von der Erschaffung von Golems oder Artefakten über die Beschwörung dienstbarer Wesenheiten bis hin zur geheimnisvollen Ritualmagie. Doch auch, wer nur tiefergehendes Wissen zu den einzelnen Magieschulen erlangen oder das Zauberportfolio seiner Abenteurer erweitern möchte, findet in diesem Band alles, was dafür nötig ist.

Auch der Hintergrund lorakischer Magiewirker wird in diesem Band vertieft: Nicht nur große Geheimnisse und Sagen der Magie finden sich in diesem Band, es werden auch einzelne, beispielhafte magische Traditionen wie etwa die schamanistischen Flüsterschatten, die zwingardischen Skeftamagi oder die Ordensmagier von Nuum ausführlich vorgestellt.

Abgerundet wird der Band durch neue magische Ausbildungen und Meisterschaften, Bestiarium magischer Kreaturen und eine Sammlung neuer Zauber. Hier finden lorakische Zauberer alles, was das Herz begehrt!

Tauchen Sie ein in eine magische Welt!Natürlich ist die Taschenbuchausgabe sowie das Pdf bereits erratiert. Und wer sich nur die Errata herunterlasen will, findet sie hier in unserem Downloadbereich!

Taschenbuch-Ausgabe: Softcover, A5, 200 Seiten, vollfarbig, 19,95 €Splittermond: Die Magie jetzt als Taschenbuch im Uhrwerk-Shop bestellen!

PDF:200 Seiten, vollfarbig, 19,99 – Splittermond: Die Magie jetzt als PDF im Uhrwerk-Shop bestellen!


Splittermond: Die Götter (TB)

Bei dieser Ausgabe handelt es sich um die Taschenbuch-Ausgabe. Diese kommt als Softcover im handlichen Format (etwas größer als DIN A5) daher und enthält die Inhalte der normalen Ausgabe des Quellenbandes Die Götter in selber Aufmachung. Alle bisher bekannten Errata sind in diese Ausgabe des Buches bereits eingeflossen.

Das Quellenbuch zu Glaube und Priestern in Lorakis

Die Macht der Götter ist in Lorakis allgegenwärtig: Ihre Priester verkünden ihre Lehre und wirken mächtige Magie. Die Pracht der ihnen geweihten Tempel kündet von der ihnen entgegengebrachten Verehrung. Und auch in die Welt der Sterblichen gesandte himmlische Diener kämpfen gegen die Feinde ihrer Herren. Die Götter beeinflussen das Schicksal der Welt durch die in der Kristallchronik gesammelten Orakelsprüche und erscheinen mitunter sogar selbst auf Lorakis, wie etwa in Gestalt der berühmten Gottkaiserin von Kintai.

Im Angesicht dieser überwältigenden Macht stellen sich nicht wenige Sterbliche Fragen: Was ist das Wesen der Götter und was bringt sie dazu, an der Welt der Sterblichen Anteil zu nehmen? Wie können wir ihr Wohlwollen erlangen oder ihrem Zorn entgehen? Und wie kann man ihren wahren Willen ergründen, um ihm gemäß zu handeln? Splittermond: Die Götter gibt Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen und vermittelt dabei ein Gefühl dafür, wie Götter in der Welt von Splittermond mit den Bewohnern des Diesseits interagieren und was für eine Bedeutung sie für die Sterblichen haben. Neben Mythen zur Kosmologie und Entstehung der Welt nehmen dabei vor allem Fragen des Glaubens einen zentralen Teil der Spielhilfe ein, sei es die Frage nach den Quellen von Glauben, nach der Struktur von göttlichen Kulten, nach der Ausbildung von Priestern, nach der Bedeutung von Tempeln oder auch nach dem Einfluss des Glaubens auf das Leben gewöhnlicher Bewohner von Lorakis.

Dabei gibt der vorliegende Band keinen erschöpfenden Überblick über die mannigfaltige lorakische Götterwelt, sondern erläutert vielmehr Strukturen, skizziert mögliche Ausprägungen von Kulten und zeigt auf, wie Glaube in Lorakis gelebt wird – alles mit dem Ziel, dass Sie als Spielleiter oder Spieler eines gläubigen oder den Göttern geweihten Abenteurers ihre eigenen Kulte entwerfen und ausgestalten können. Daneben werden aber auch Hilfestellungen gegeben, wie man den Einfluss der Götter in Abenteuer einbauen kann, etwa anhand von Informationen zu göttlichen Dienern oder zum direkten Eingreifen von Göttern.

Abgerundet wird der Band durch weitere Anwendungen bestehender Regeln wie etwa neuen Zaubern, Meisterschaften und Stärken, Angaben zu priesterlichen Optionen der Handwerksregeln, Werten für göttliche Diener, neue priesterliche Ausbildungen sowie Angaben zur näheren Ausgestaltung der Nachteile der Stärke Priester.

Begeben Sie sich mit uns auf die Reise in die Welt des Glaubens und der Götter!

Natürlich ist die Taschenbuchausgabe sowie das Pdf bereits erratiert. Und wer sich nur die Errata herunterlasen will, findet sie hier in unserem Downloadbereich!

Taschenbuch-Ausgabe: Softcover, A5, 176 Seiten, vollfarbig, 19,95 € – Splittermond: Die Götter jetzt als Taschenbuch im Uhrwerk-Shop bestellen!

PDF:200 Seiten, vollfarbig, 19,99 – Splittermond: Die Götter jetzt als PDF im Uhrwerk-Shop bestellen!

Im Splittermond-Forum diskutieren

Kommentare sind geschlossen.

  • Twitter