Neuerscheinung: Jenseits der Grenzen

Veröffentlicht am 17. März 2016 von Kathrin in News

Soeben druckfrisch bei uns eingetroffen: Jenseits der Grenzen – Die Feenwelt von Lorakis

“Die Feen” – wer immer in Lorakis unbedarft diese Worte spricht, meint wohl stets nur einen kleinen, ihm vertrauten Ausschnitt dessen, was zwei kurze Silben kühn umfassen: “Feen”, das sind die unzähligen Bewohner einer Welt, die nicht Lorakis ist, nicht das Diesseits und doch mit ihm verbunden. Eine Welt, in der Magie die stärkste Naturkraft ist. “Die Feen”, das meint Cyrn, den mächtigen Winterfürsten, in gleichem Maße wie einen wolfsartigen Zwielichthetzer, einen Felsdjinn ebenso wie einen Vampir und eine Libellenschlange nicht weniger als einen Irrwisch oder eine Dryade. […]


Es gibt Neuigkeiten aus dem Hause Uhrwerk. Genauer gesagt, wir haben eine große Neuigkeit an diesem sonnigen Donnerstagmorgen in der vertretbar schönsten Stadt am Rhein:

Wir haben soeben unser Lager mit einer ganzen Menge frisch ausgepackter Exemplare des neuesten Quellenbandes zu Splittermond befüllt: Jenseits der Grenzen erscheint jetzt.


SM-Feenwelten-Cover-3D_png

Jenseits der Grenzen beleuchtet die Natur der Feenwelten und ihrer Bewohner, die Gesetze, die ihr Zusammenleben und ihr Verhältnis zu den Sterblichen regeln.

Auch die Welten, die sich hinter den Portalen auftun, sind eigenständige Feenwelten. Diese Mondpfade gehorchen eigenen, besonderen Gesetzen. Sie sind sicherlich die bekanntesten jenseitigen Welten, aber auch, wenn sie recht häufig besucht werden, halten sie doch für den Durchreisenden bizarre Überraschungen und Gefahren für Körper, Geist und Seele bereit.

Neben den „typischen“ Feenwelten, die neben den großen Kulturregionen von Lorakis liegen und die dort das Bild der magischen Domäne prägen, gibt es noch eine Unzahl sehr spezieller Lokalitäten, von denen Jenseits der Grenzen eine Auswahl präsentiert.

Ergänzt wird der Band durch ein umfangreiches Bestiarium mit Kreaturen der magischen Domäne, von denen sich aber viele auch im Diesseits so heimisch fühlen, dass man ihnen auch auf Lorakis begegnen kann. Wenn Sie also Werte und Hintergründe für Zwielichthetzer, Selkies oder Sphyngen suchen, werden Sie hier fündig.

Jenseits der Grenzen umfasst 144 Seiten und ist für 29,95 € als farbiges Hardcover hier oder als PDF für 14,99 € hier in unserem Shop erhältlich.


Genug Werbetext, hier ein paar Stimmen der glücklichen Besitzer von Heinzcon-Vorabexemplaren:

„Jenseits der Grenzen, der Feenband ist sowas von  Supergigantischwahnsinnigüberfeeischnymphischbombastischrotkäppischbösewechselbälgischgut geworden. Da blieb die Kinnlade unten. B&U war schön großes Kino aber dir hier ist Magic Television. Kann es gar nicht weglegen. Danke!“

„Da ich auf der HeinzCon vor lauter Spielrunden kaum zum Blättern kam, konnte ich erst die ersten zwei, drei Seiten wirklich lesen. Dabei schossen mir bereits die ersten Abenteuerideen durch den Kopf. So muss das sein!“

„Sehr, sehr eindrucksvolles Band, dass gerade für den Spielleiter sehr wertvoll ist, aber auch den Spielern neue Ideen für Charakterhintergründe und Motivationen bieten kann.“

„Ein wirklich exzellenter Band! Macht Lust auf einige Abende in den Feenwelten.“

Und um abschließend die in unserem Forum bereits entbrannte Frage aller Fragen zu beantworten:

„Wann kommt das Ding denn jetzt endlich für uns Nicht-Heinzcon-Besucher?
Wie lange muss ich mir denn noch von euch eine lange Nase ziehen lassen?
*Quengel…*“

Antwort: JETZT! Vorbesteller sollten ihr Exemplar bereits erhalten haben, sofern die Post mitspielt. Alle anderen können das Buch jetzt ebenfalls bei uns oder im gut sortierten Fachhandel erwerben.

Also: Auf in den Shop und lasst euch auf eine zauberhafte Reise zu den fremdartigsten Bereichen von Lorakis mitnehmen!


Hier kann die Printausgabe des Buches bestellt werden!

und

Hier gibt es das Ganze ab sofort für euch als PDF!

Im Splittermond-Forum diskutieren

Kommentare sind geschlossen.

  • Twitter