Spielleiterschirm und NSC-Heft

Veröffentlicht am 8. August 2014 von Nicole in News

Weltenband und Regelwerk sind erschienen, das erste Abenteuer hat es auch schon vom Drucker an die Spieltische geschafft, und was darf in der Grundausstattung für ein neues Rollenspiel auch nicht fehlen? Richtig, ein formschöner und übersichtlicher Spielleiterschirm!

Wie alle Spielleiterschirme aus dem Hause Uhrwerk wird auch der Schirm für Splittermond aus vier soliden Hartkarton-Paneln bestehen, der einzige Unterschied liegt im Format, das diesmal quer statt hoch sein wird. Über die Vor- und Nachteile von hoch- und querformatigen Schirmen hat wohl jeder Spielleiter seine eigenen Ansichten, der Hintergrund für diese Wahl ist deshalb ein ganz praktischer: Wir wollten als Cover-Illustration eine stimmungsvolle Panorama-Landschaftscollage haben, die die verschiedenen Regionen Lorakis‘ auf den einzelnen Paneln darstellt – und das geht quer eindeutig besser als hoch, überzeugt euch selbst:

Die Außenansicht des Spielleiterschirms – illustriert von Helge Balzer

Die Außenansicht des Spielleiterschirms – illustriert von Helge Balzer

Im Innenteil werden alle wichtigen Tabellen und Regeln übersichtlich aufgelistet sein, die ein Spielleiter während des Spiels am Tisch benötigt, wie etwa die Patzertabellen, eine Kurzübersicht der Zustände und Verstärkungsoptionen für Zauber.
Da wir durch die Beta des Regelwerks derart gute Erfahrungen mit dem Feedback aus der Community gemacht haben, haben wir auch hier bei der Auswahl der relevanten Spielleiterschirm-Inhalte auf die Erfahrungen unserer Spieler im Splittermond-Forum zurückgegriffen und ein kleines Stimmungsbild eingeholt, welche Tabellen und Listen man als Spielleiter stets zur Hand haben sollte und welche eher verzichtbar sind.

Skizze eines Nekromanten

Skizze eines Nekromanten von Florian Stitz

Dem Schirm wird zudem ein kleines Begleitheft von geplant 32 Seiten beiliegen. Da im Gegnerkapitel des Regelwerks nur sehr wenige Nichtspielercharaktere (NSCs) mit ausführlicheren Beschreibungen Einzug erhalten haben, haben wir uns entschieden, ein kleines NSC-Heft zu erstellen. Dieses Heft wird im ersten Teil 29 generische Charaktere beinhalten: Gardisten, Händler und Heiler finden sich darunter ebenso wie Barbaren, Diebe oder Piraten – was man im Rollenspiel-Alltag eben so braucht. Alle NSCs sind mit einem kurzen Beschreibungstext, Angaben zu weiteren Varianten und allen spielrelevanten Werten beschrieben.

Der zweite Teil umfasst eine Sammlung besonderer Personen, die teils auch schon aus den bisherigen Publikationen bekannt sind. Hier finden sich von Kaiser Selenius III. über den Jadedrachen bis hin zu Roshlyn, dem charmanten Vargen-Piraten, Beschreibungen und Wertekästen von insgesamt 32 lorakischen Persönlichkeiten, die euren Abenteuern auf Lorakis die besondere Würze geben – denn wer wollte nicht schon immer einmal dem flammenden Feenwesen Yaruxatl gegenübertreten oder mit dem grimmen Yanoush gegen die ehrlosen fedirischen Räuberbanden kämpfen? 😉
Das Begleitheft wird vollfarbig illustriert sein, wobei jede der lorakischen Persönlichkeiten mit einem eigenen Porträt bebildert ist. Die Illustrationen stammen aus der Feder von Helge Balzer, der auch die Covercollage des Spielleiterschirms illustriert hat, Florian Stitz, Melanie Maier und Patrick Soeder.
Bei der Auswahl der Persönlichkeiten wurde sich nicht auf gekrönte Häupter beschränkt, sondern vielmehr darauf geachtet, welche NSCs wir selbst in unseren zukünftigen Planungen featuren möchten und welche in Abenteuern besonders gut als Kontrahenten, Ansprechpartner, Auftraggeber oder Helfer eingebunden werden können.

Wenn alles gut geht, soll der Spielleiterschirm samt Begleitheft im Oktober zur SPIEL erscheinen. :)

Im Splittermond-Forum diskutieren
Getaggt mit

Kommentare sind geschlossen.

  • Twitter

  • Facebook