Programm der HeinzCon steht fest

Veröffentlicht am 11. Februar 2015 von Uli in News

Heinzcon2015

Seit letzter Woche steht endlich das Programm für die HeinzCon 2015. Am Freitag, den 6.3., werden um 18 Uhr im Haus des Gastes in Norden-Norddeich die Pforten geöffnet, offizielles Ende ist am Sonntag, den 8.3., um 16 Uhr. Über die Splittermond-Programmpunkte wollen wir euch hier einen kleinen Überblick geben – vielleicht animiert dies ja auch noch einige von euch, sich auf den Weg in den hohen Norden zu begeben.

Zum einen wird es natürlich jede Menge Spielrunden zu Splittermond geben, die von einer ganzen Reihe Supportern angeboten werden. Aber auch darüber hinaus gibt es einiges an Programm. Bereits Freitag führen Lars Reißig und Thomas Römer durch einen Workshop zum geplanten Band zu den Feenwelten, wobei sie nicht nur das Konzept erläutern, sondern natürlich auch Fragen beantworten und Anregungen aufnehmen. Weitere Workshops und Projektvorstellungen zu Splittermond wird es am Samstag geben: Uli Lindner stellt das Konzept zum Götterband vor, während Adrian Praetorius und Gero Ebling über die Arbeiten am zweiten Regionalband, der sich mit dem dreigeteilten Reich Zhoujiang beschäftigen wird, vorstellen. Und natürlich auch ein allgemeiner Ausblick auf das Jahr 2015 für Splittermond mit dem ganzen Team darf auf der Con nicht fehlen.

Besonders könnt ihr euch auf einen Splittermond-Überraschungsworkshop freuen, dessen Thema wir vorher nicht verraten. Im Forum wird dazu bereits fleißig spekuliert – bisher hatte aber noch niemand die richtige Idee. 😉 Nicht ausschließlich mit Splittermond hat ein weiterer Programmpunkt zu tun: Stefan Unteregger wird einen Workshop zum Thema Abenteuerdesign halten – und dabei natürlich auch seine Erkenntnisse aus dem Schreiben von Splittermond-Abenteuern einfließen lassen.

Neben den Spielrunden und den Workshops gibt es noch zwei weitere Programmpunkte für Splittermond-Interessierte: Zum einen werden im Anschluss an den allgemeinen Splittermond-Workshop die Sieger des Abenteuerwettbewerbs „An den Küsten der Kristallsee“ gekürt – natürlich durch die anwesenden Jury-Mitglieder. Aber auch der Sieger der Abstimmung zur ersten Region für die Lorakischen Geschichten wird dort gekürt, während Claudia Heinzelmann und Franz Janson Interessierten sicherlich bereits mehr über den geplanten Spielmodus berichten können. Und auch abseits davon stehen die zahlreichen anwesenden Autoren natürlich für Fragen und Diskussionen immer wieder bereit. Wir freuen uns auf alle, die kommen!

Falls ihr euch noch für die nicht mit Splittermond zusammenhängenden Programmpunkte (wie weitere Workshops, die Tombola oder ähnliches) interessiert, dann besucht einfach die Verlagsseite – dort ist das vollständige Programm einzusehen. Und solltet ihr nun Lust bekommen haben, die Reise in den hohen Norden auf euch zu nehmen, dann schnell in unseren Shop: Die Deluxe-Tickets mitamt Unterbringung in einer Ferienwohnung gibt es nur noch bis zum 16.02.! 🙂 Tages- und Dauertickets zum reinen Eintritt auf der Con gibt es natürlich das ganze Wochenende über vor Ort.

Im Splittermond-Forum diskutieren
Getaggt mit

Kommentare sind geschlossen.

  • Twitter

  • Facebook