Deutscher Rollenspielpreis 2014: Splittermond unter Gewinnern!

Veröffentlicht am 20. Juni 2014 von Uli in News
Patric Götz nimmt den Deutschen Rollenspielpreis in Empfang

Patric Götz nimmt den Deutschen Rollenspielpreis in Empfang

Zum ersten Mal wurde in diesem Jahr der neu aus der Taufe gehobene Deutsche Rollenspielpreis vergeben, bei dem eine fachkundige Jury die ihrer Meinung nach besten Produkte in den Kategorien Regelwerk und Zubehör prämiert hat. Die Verleihung des Preises fand auf der NordCon am letzten Wochenende statt – und wir können stolz verkünden, dass Splittermond: Die Welt den Preis in der Kategorie Zubehör gewonnen hat!

Wir freuen uns natürlich sehr über diese Würdigung unserer Arbeit und hoffen, dass das Buch nicht nur der Jury gefällt, sondern auch euch Spielern da draußen. :-) Die Laudatio auf unser Buch hielt die bekannte Rollenspiel- und Romanautorin Lena Falkenhagen, entgegengenommen wurde der Preis von Verlagsleiter Patric Götz.

In der Kategorie Regelwerk hat der Mantikore-Verlag mit seinem Spielbuch Die Reiter der Schwarzen Sonne den Preis gewonnen. Wir gratulieren herzlich und empfehlen euch, auch dieses Buch einmal in Augenschein zu nehmen.

Auch unabhängig vom Deutschen Rollenspiepreis war die NordCon für uns ein voller Erfolg. Die Druckerei hat es tatsächlich geschafft einige der derzeit im Druck befindlichen Splittermond-Regelwerke vorab zu liefern – und die Bücher fanden reißenden Absatz. Auch die ca. 8 Splittermond-Spielrunden waren in kürzester Zeit voll besetzt und brachten den Beteiligten offensichtlich viel Spaß. Wir freuen uns entsprechend bereits auf die nächste Con mit Verlagsstand und Autorenpräsenz: die Feencon in Bonn-Bad Godesberg am 19. und 20. Juli 2014. Bis dann!

Im Splittermond-Forum diskutieren
Getaggt mit

Kommentare sind geschlossen.

  • Twitter

  • Facebook